Spielbericht Aktive vom Sonntag, 18.08.2019

SG Roßwag Mühlhausen

-   SV Iptingen

1 : 5   (0 : 3)

SpVgg Bissingen

-   SV Iptingen II

2 : 2   (1 : 0)

Erfolgreicher Saisonstart für den SV Iptingen

Am vergangenen Wochenende war es auch auf den Sportplätzen der Region wieder soweit, die Kreisliga startete in eine neue Spielzeit und es ging endlich wieder um Punkte. Der SV Iptingen war dabei zu Gast beim Aufsteiger SG Roßwag Mühlhausen und ließ von Beginn an keine Zweifel daran aufkommen, wo die Reise an diesem Sonntag hingehen sollte. Durch sehenswerte Ballstafetten kamen die Grün-Weißen bereits in der Anfangsphase zu hochkarätigen Chancen. So traf Marcel Gerschwitz nach feiner Vorarbeit von Matthias Knapp zunächst nur den Außenpfosten, ehe ein weiterer Abschluss des Iptinger Stürmers das gegnerische Tor nur wenige Minuten später knapp verfehlte. Auch bei einem Kopfball von Alexander Huber fehlte in der Folge nicht viel, um den mittlerweile überfälligen Führungstreffer zu erzielen.

Weiterlesen

Jugend-Ausflug in die Sportschule Hennef 05.08. – 11.08.

Eine ganz besondere Ehre wurde 12 Kindern zwischen 12-15 Jahren unserer Spielgemeinschaft zu teil, als sie diesen Sommer eine Woche in die Sportschule in Hennef eingeladen wurden. Die SpVgg Mönsheim hatte sich dafür beworben und wurde tatsächlich als eine von fünf Vereinen in Baden-Württemberg dafür ausgewählt. Das bedeutete, eine Woche komplett all inklusive betreut und täglich ein volles Programm. 

Tag 1: Früh am Morgen ging es los. 6 Uhr Abfahrt in Möglingen, mitten in den Ferien, eine völlig außergewöhnliche Uhrzeit für jeden Jugendlichen in diesem Alter. Aber das sollte die Reise wert sein. Mit uns im Bus waren der MTV Stuttgart und der Friedrichshaller SV. Nach ca. 4 Stunden kamen wir fast zeitgleich mit dem RW Leithe und TuS Hattingen an, welche ebenfalls an der Freizeit teilnahmen. Nach dem Mittagessen und einer kurzen Begrüßung durch die Stiftungs-Leitung, konnten wir unsere Zimmer beziehen, welche top ausgestattet waren, aber das Freibad auf dem Gelände lockte natürlich noch mehr. Nach dem Abendessen gab es dann ein 4 gg. 4 Turnier auf Minitore, um die Jungs wenigstens etwas müder zu machen, was jedoch nicht bei allen funktionieren sollte, was man am nächsten Morgen dann feststellen musste… 

Tag 2: Ein toller Tag stand den Jungs bevor! Zuerst ging es zum Torball. Hier traten die Jungs in 3er-Teams mit verbundenen Augen gegeneinander an. Ziel war es, einen speziellen Ball, der Geräusche machte, wenn man ihn bewegte, unter einer ca. 30 cm hoch hängende Schnur, gegen die Bank des anderen Teams auf der anderen Seite zu befördern. Alles blind natürlich. Die Jungs vom Friedrichshaller SV und unsere Truppe trugen dann zum Abschluss ein kleines Turnier aus, bei welchem Erik, Torben und Collin den Sieg davontragen konnten. Gegen die DFB-Betreuer hatten sie jedoch keine Chance, aber der Spaß stand eh im Vordergrund, daher konnte man die Niederlage verkraften. 

 
Ganz neue Erfahrungen gab es beim Torball zu sammeln  

Weiterlesen

AH: Bergwanderung vom 12.-14.07.2019

Es war einmal mehr an der Zeit für heroische Abenteuer. Die Iptinger alten Herrn schnürten die Wanderstiefel und packten Ihre Rucksäcke! Zum Highlight des Jahres stand unsere Wandertour an. Als diesjähriges Ziel hatte Führer Eberhard die Pleisenhütte im Karwendelgebirge mit der zugehörigen Pleisenspitze auserkoren. Pünktlich um 05:30 Uhr frühmorgens am Freitag trafen sich heuer dreizehn Bergkameraden zur Abfahrt auf dem Iptinger Kelterplatz. Da SVI-Vorstand Uwe dieses Jahr wegen der schwierigen Banater Zeitrechnung leider, wie etliche andere schwer vermisste Koryphäen, nicht teilnehmen konnte, ergaben sich auch keinerlei Zeitverzögerungen bei der Abreise.

 


Vorab gilt es gewohntermaßen einen besonderen Dank

Weiterlesen

Der SV Iptingen startet in die Saison 2019/2020!

Die Sommerpause neigt sich dem Ende zu und nicht nur in der Bundesliga rollt der Ball am kommenden Wochenende wieder. Nach einer ausgiebigen Vorbereitung samt Trainingslager in Fichtenberg starten auch die Mannschaften des SV Iptingen in die neue Saison. Um dabei an die positiven Ergebnisse der Vorbereitung anzuknüpfen zu können hofft der SVI auch in der kommenden Spielzeit auf die zahlreiche Unterstützung der grün-weißen Fangemeinde.

Weiterlesen

C-Jugend Spielbericht vom Eichwaldcup in Illingen

Turniersieg beim 1. Eichwaldcup in Illingen

Bei sommerlichen Temperaturen gewinnt unser Team den 1. Eichwaldcup in Illingen! In der Vorrunde trafen wir gleich zu Beginn auf unseren „Angstgegner“, die Sportfreunde aus Mühlacker. Trotz starkem Beginn, welchen wir nicht in einen Torerfolg ummünzen konnten, mussten wir uns am Ende mit 0:1 geschlagen geben. Im dritten aufeinandertreffen in dieser Saison, konnten wir wieder keinen Sieg gegen Mühlacker einfahren und waren somit im zweiten Spiel gegen den Meister der Kreisstaffel 1, VfB Tamm, gleich in Zugzwang. Diese hatten ihr Auftaktmatch souverän 3:0 gegen den 1. FC Bruchsal gewonnen.

Doch trotz unserer spielerischen Überlegenheit, reichte es auch hier nur zu einem 0:0. Viel zu wenig, wenn man sich den Spielverlauf anschaute und so brauchte es jetzt ganz dringend einen

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...