Die AH bedankt sich

Die AH des SV Iptingen bedankt sich für den schönen Satz Trikot bei „Party Service Maier“ .

Im Rahmen des Sportfestes  wurden dies Feierlich übergeben.

Spielpläne zum Sportfest 2016

Die Sonne scheint und der Fußballrasen strahlt endlich wieder in sattem Grün!
Zeit für unser alljährliches Sportfest mit Jugendturnieren und dem traditionellen Elfmeterschießen.


Los geht's am Freitag mit dem AH-Turnier um 18:00 Uhr (Hier geht's zum Spielplan)

Am Samstag treten zum 2. Iptinger Freizeitturnier begnadete Freizeitkicker gegeneinander an, um den Pott (das Spanferkel) zu holen. (Hier geht's zum Spielplan)
Danach startet das traditionelle Elfmeterschießen.

Am Sonntag geben dann die Jüngsten ihr Können zum Besten.

ACHTUNG: Aufgrund des Deutschland-Spiels beginnen wir am Sonntag mit der F-Jugend früher als ursprünglich angekündigt.
neuer Spielplan Bambini
neuer Spielplan F-Jugend 


Für euer leibliches Wohl ist wie immer bestens gesorgt!
Wir freuen uns, euch bei (hoffentlich) tollem Wetter und viel guter Laune auf dem Zwergberg begrüßen zu dürfen!

 

175 Jahre MGV Liederkranz Iptingen

my lovely mister singingclub... "Mein lieber Herr Gesangsverein"!

In diesem Jahr feiert der MGV Liederkranz Iptingen sein 175 jähriges Jubiläum. Wir blicken gerne zurück auf viele gemeinsame Veranstaltung und jahrelange gute Zusammenarbeit. Auf dass ihr dem "revoluzzer Dorf" Iptingen noch viele weitere Jahre Freude bringt!
Zum Festbankett übergab unser Vorstand Uwe Hinterseer das Vereinsgeschenk: Singingclub-Hemden. Wir freuen uns schon auf euren nächsten Auftritt bei uns in grün!
Die Jungs der Aktiven Mannschaft halfen beim Ausschank - des ischs, was so a Gmeinschaft ausmacht.

Vorstand Uwe Hinterseer übergibt grüne Hemden Aktive und AH des SV Iptingen helfen am Festbankett

Die Hemden hatten mittlerweile auch ihren ersten öffentlichen Auftritt. Steht euch, Männer!

MGV Liederkranz Iptingen in grün

Spielbericht Aktive vom Sonntag, 29.05.2016

SV Iptingen   -   SV Freudental 3 : 2   (0 : 1)

SV Iptingen II   -   FV Rosswag 1 : 2   (0 : 0)  

Es ist geschafft! Der SV Iptingen spielt auch in der kommenden Saison in der Kreisliga A3! Mit dem dritten Sieg in Folge ist ein Abrutschen auf den ungeliebten Relegationsplatz am letzten Spieltag nun nicht mehr möglich und somit der Klassenerhalt aus eigener Kraft vorzeitig gesichert.

Weiterlesen

AH Bergwanderung vom 01. bis 03.07.2016

Pünktlich um 06:00 Uhr frühmorgens am Freitag trafen sich sechzehn wackere Recken zur Abfahrt auf dem Iptinger Kelterplatz. Selbst unser Wanderneuzugang Uwe hatte es geschafft, seinen Rucksack mit perfekt gewaschener, gestärkter und zusammengelegter Ersatzkleidung zum vereinbarten Treffpunkt zu bestücken. Leider hatte er ob seiner glattgebügelten Unterwäsche seine Teleskopstecken zu Hause vergessen. Dementsprechend musste sein Fahrer Martin gleich zu Beginn noch eine Zusatzstrecke ausfahren.

Gleich an dieser Stelle einen besonderen Dank für die Fahrbereitschaft und die Zurverfügungstellung der Logistik an unsere Bergkameraden Martin, Peter, Ralf und Thomas. Lediglich der Fahrertausch auf der Rückfahrt von Ralf auf Raphael ging etwas ruckeligzuckelig, wie man in Würzburg sagt, von statten.

Es ging wieder über Ulm, Kempten, mit Rast am Allgäuer Tor und Reutte ins wunderschöne Lechtal. Als Tourenstart war Elbigenalp vorgesehen. Bei tollem Bergwetter marschierten wir dort am Parkplatz Geierwally (1059m) los. Der lange und mit 1072 Höhenmetern nicht zu verachtende Anstieg ging zunächst über teilweise steile Forstwege bis zur Jausenstation Kasermandl (1410m). Die im April 2016 neu eröffnete Berggaststätte konnte natürlich nicht links liegen gelassen werden. Der eine oder andere Dietmar liebäugelte hier bereits mit einem Nächtigungslager und dem vorgezogenen Ende der Anstrengungen.

Weiterlesen

Weitere Beiträge ...